Halloumi-Sandwich „Rockt bei Hunger“

Aus LECKER 5/2019
4
(4) 4 Sterne von 5

Wie der Rezepttitel schon sagt, gibt es bei aufkommenden Hunger nichts besseres, als dieses Sandwich! Würziger Pfannenkäse, krosses Brot, ausgefallener Dip und aromatische Tomaten - lecker!

Zutaten

Für  Stück
  • 2 TL   Harissa-Paste (arabische Würzpaste; Tube) 
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 2 Pck. (à 225 g)  Halloumi (Grillkäse) 
  • 2 Stiele   Minze  
  • 4 EL   Salatcreme  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Strauchtomaten  
  • 60 g   Rucola  
  • 1   Ciabatta (z. B. mit Sesam) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Harissa und 1 EL Öl verrühren. Halloumi waagerecht halbieren und mit Harissa-Öl einstreichen. Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen hacken. Mit Salatcreme verrühren.
2.
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in 1 EL Öl glasig dünsten. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Rucola verlesen, waschen und trocken schütteln.
3.
Brot vierteln, waagerecht aufschneiden, Schnittflächen mit 2 EL Öl einstreichen. Por­tions­weise in einer großen Pfanne auf den Schnittflächen rösten. Herausnehmen, Halloumi in der Pfanne von jeder Seite 1–2 Minuten braten. Brote mit Minzcreme bestreichen, mit vorbereiteten Zutaten belegen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 550 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved