Hefe-Kirsch-Schnecken (Diabetiker)

Hefe-Kirsch-Schnecken (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 125 ml  Milch 
  • 1/2 Würfel (ca. 21 g)  frische Hefe 
  • 70 Fruchtzucker 
  • 250 Weizenmehl (Type 1050) 
  • 4 EL  Rapsöl 
  • 25 Mandelblättchen 
  • 200 Sauerkirschen 
  • 1 TL  gemahlener Zimt 
  • 40 kalorienreduzierte Waldfrucht-Konfitüre 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Milch lauwarm erwärmen. Hefe und 50 g Fruchtzucker darin auflösen. Mehl, Hefe-Mischung, Öl und 3 EL Wasser mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen
2.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett braun rösten, herausnehmen. Kirschen waschen, abtropfen lassen, entstielen, halbieren und entsteinen. Hefeteig nochmals durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (20 x 26 cm). 20 g Fruchtzucker und Zimt mischen, auf den Teig streuen, mit Kirschen und ca. 2/3 der Mandeln belegen, dabei einen 2 cm breiten Rand frei lassen
3.
Von der Schmalseite her aufrollen und in 9 Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen
4.
Schnecken herausnehmen, auskühlen lassen. Konfitüre und 2 EL Wasser in einem Topf verrühren, aufkochen. Schnecken damit bestreichen und mit übrigen Mandeln bestreuen
5.
Wartezeit ca. 1 3/4 Stunden. / 2 BE

Ernährungsinfo

9 Stück ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved