Hefe-Pflaumenkuchen mit Bienenstich-Haube

Hefe-Pflaumenkuchen mit Bienenstich-Haube Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 650 Mehl 
  • 325 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 225 Butter 
  • 350 ml  + 5 EL Milch 
  • 1 1/2 Würfel (à 42 g)  frische Hefe 
  • 2 EL  Honig 
  • 200 Mandelblättchen 
  • 1,75 kg  Pflaumen 
  • 2 EL  Paniermehl 
  •     Fett und Mehl 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, 125 g Zucker und Salz in einer große Schüssel mischen. Ei und 75 g Butter in Flöckchen zufügen. 350 ml Milch lauwarm erwärmen, Hefe hineinbröseln, unter Rühren auflösen. Zur Mehlmischung gießen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Für den Bienenstich-Guss 150 g Butter, 150 g Zucker und Honig in einem Topf schmelzen. Mandeln zufügen und unter Rühren kurz aufkochen. 5 EL Milch unterrühren. Von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen. Pflaumen waschen, abtropfen lassen, halbieren und entsteinen. Hefeteig nochmals durchkneten und knapp 2/3 des Teiges in einer gefetteten, bemehlten Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) ausrollen, den Rand hochdrücken. Zugedeckt nochmals an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Anschließend mit Paniermehl bestreuen, Pflaumen darauf verteilen. Mit 50 g Zucker bestreuen. Restlichen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 32 x 39 cm) ausrollen, locker zusammenfalten und vorsichtig auf die Pflaumen legen. Teigränder leicht zusammendrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen, herausnehmen. Bienenstich-Guss vorsichtig auf dem Hefeteig verstreichen und bei gleicher Temperatur weitere ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved