close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Heidelbeer-Marzipan-Traum

Aus kochen & genießen 8/2017
4
(3) 4 Sterne von 5

Kreieren Sie einen knusprig-cremigen Mandelschmaus: Marzipan in das Beerenkompott sowie zerbröselte Amarettini obendrauf

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Vanilleschote  
  • 50 g   Marzipanrohmasse  
  • 100 ml   Apfelsaft  
  • 50 g   Zucker  
  • + 2 EL   Zucker  
  • 400 g   Heidelbeeren  
  • 2 Blatt   Gelatine  
  • 200 g   saure Sahne  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 25 g   Amarettini  

Zubereitung

30 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für das Kompott Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Marzipan grob raspeln. Apfelsaft, Vanille­schote und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen. Marzipan zugeben und darin auflösen. Heidelbeeren abspülen, unterrühren, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Kompott auskühlen lassen.
2.
Inzwischen Gelatine einweichen. Saure Sahne, 2 EL Zucker, Vanillemark und Sahne erst verrühren, dann steif schlagen. Gelatine ausdrücken, im kleinen Topf auflösen. 2 EL Creme einrühren, dann unter den Rest Creme rühren. Hälfte Kompott fein pürieren, in Schlieren unter die Creme rühren. Creme ca. 15 Minuten kalt stellen.
3.
Amarettini zerbröckeln. Vanilleschote aus dem Kompott entfernen. Kompott und Creme anrichten und mit Amarettini bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 440 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved