Heidelbeer-Mascarpone-Becher mit Baiser und Schokolade

Aus kochen & genießen 9/2013
4.164775
(176) 4.2 Sterne von 5

Löffel gezückt: Luftige Mascarpone-Creme, süßes Baiser und aromatische Heidelbeeren türmen sich zum himmlischsten Dessert des Sommers auf!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Heidelbeeren  
  • 2 EL   Heidelbeerkonfitüre (Glas) 
  • 100 g   Zartbitterschokolade  
  • 75 g   Baiserschalen (gibt’s fertig zu kaufen) 
  • 250 g   Mascarpone  
  • 500 g   Magerquark  
  • 75 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillinzucker  
  • 400 g   Schlagsahne  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Heidelbeeren abspülen, verlesen und gut abtropfen lassen. Beeren und Konfitüre verrühren. Schokolade fein hacken. Baiserschalen grob zerkrümeln.
2.
Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillinzucker glatt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Zunächst Baiser und Schokolade, dann die Heidelbeermischung kurz unterheben. Alles in eine große Schale oder in Portions­gläser schichten. Kurz bis zum Servieren kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved