Herzhafte Baklava

Aus LECKER 1/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Herzhafte Baklava Rezept

Wenn’s prächtig läuft, kann jeder mit jedem unter Ihren Gästen – unsere Auswahl kleiner Hauptspeisen geht da mit gutem Beispiel voran …

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  Filoteigblätter (250 g; Kühlregal) 
  • 400 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Stück (ca. 2 cm)  Ingwer 
  • 10 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose (425 ml)  stückige Tomaten 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     gem. Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer 
  • 200 Couscous 
  • 80 getrocknete Datteln (entsteint) 
  • 400 Feta 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Möhren schälen, längs in Scheiben schneiden. Zwiebel und Ingwer schälen, hacken und in 1 EL heißem Öl andünsten. 100 ml Wasser mit Tomaten und Tomatenmark zu­geben. Mit 1⁄4 TL Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen, Couscous unterrühren und 5 Minuten quellen lassen. Datteln hacken.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Eckige Form (ca. 30 x 31 cm) mit Öl fetten. 3 Filoteigblätter mit je 1 EL Öl bestreichen und in die Form legen. Möhren und zerbröselten Feta da­rauf verteilen. 3 Teigblätter mit Öl bestreichen, in die Form schichten. Couscous und Datteln darauf ver­teilen. Die übrigen Teigblätter mit Öl ­bestreichen, in die Form legen. Im heißen Ofen ca. 40 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 490 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved