Herzhafter Wurstsalat mit Spiegeleiern

0
(0) 0 Sterne von 5
Herzhafter Wurstsalat mit Spiegeleiern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dosen (à 425 ml)  Kidneybohnen 
  • 2 Gläser (à 375 ml)  geröstete Paprika 
  • 2   Zwiebeln 
  • 500 Fleischwurst 
  • 2   Römersalatherzen (á ca. 200 g) 
  • 2 EL  Weißweinessig 
  • 1 TL  Tabasco 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 5 EL  Öl 
  • 4   Eier 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Bohnen in ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen. Paprika abtropfen lassen, 100 ml Paprikaflüssigkeit dabei auffangen. Paprika in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Fleischwurst der Länge nach vierteln und in Streifen schneiden. Vorbereitete Zutaten in einer Schüssel mischen.
2.
Römersalat putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Aufgefangene Paprikaflüssigkeit, Essig, Tabasco, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. 4 EL Öl unterrühren. Vinaigrette und vorbereitete Zutaten mischen. Römersalatstreifen unterheben.
3.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Eier darin zu Spiegeleiern braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Wurstsalat und Spiegeleier auf Tellern anrichten. Übrigen Salat dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 50 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved