Himbeerschaum

0
(0) 0 Sterne von 5
Himbeerschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (300 g) tiefgefrorene Himbeeren 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1   Ei 
  • 2 (à 150 g)  Becher Vollmilch-Joghurt 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Eiweiß 
  •     Melisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Himbeeren auftauen lassen. Die Hälfte durch ein Sieb streichen. 4 beiseite legen und die restlichen Himbeeren auf 4 Gläser verteilen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ei trennen. Joghurt, Eigelb, Himbeermark, Zitronensaft, Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und unter die Joghurtcreme rühren. Kalt stellen, bis die Creme leicht dicklich wird. Beide Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben. Auf die 4 Gläser verteilen und 1 Stunde kalt stellen. Mit den zurückgelegten Himbeeren und Melisse verzieren
2.
Gläser: Höganäs
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 140 kcal
  • 590 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved