Hirse-Birnen-Müsli

3.6
(5) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Goldhirse (geschälte Hirsekörner)  
  •     Salz  
  • 75 g   Walnusskernhälften  
  • 2 Stiel(e)   Minze  
  • 2 (ca. 400 g)  kleine Birnen  
  • 500 g   Dickmilch  
  • 1–2 TL   Honig  
  •     gemahlener Zimt  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Hirse in Salzwasser bei mittlerer Hitze 20–25 Minuten bissfest kochen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und klein hacken. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen in Streifen schneiden.
2.
Birne waschen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
3.
Hirse abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Dickmilch glatt rühren, mit Honig und Zimt abschmecken. Hirse, Birnen und Dickmilch vermengen und in Schalen anrichten. Mit Minze bestreuen und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved