Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 250 Möhren 
  • 1 (ca. 1200 g)  küchenfertiges Hähnchen 
  •     Salz 
  •     Pfefferkörner 
  • 1 Glas (580 ml)  Spargel 
  • 250 Champignons 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 250 Langkornreis 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 150 tiefgefrorene junge Erbsen 
  • 75 Schlagsahne 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4-5 EL  Weißwein 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und halbieren. Porree putzen, waschen und in Stücke schneiden. Möhren schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Hähnchen waschen und trocken tupfen. Zwiebel, Hähnchen, Möhren und Porree in einen großen Topf geben. Ca. 1 1/2 Liter Wasser zugießen, bis alles gerade mit Wasser bedeckt ist. 1 Teelöffel Salz und Pfefferkörner zufügen und ca. 1 Stunde sanft köcheln lassen. Inzwischen Spargel abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Champignons putzen, säubern und halbieren. Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken. Hähnchen aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen. Brühe durch ein Sieb gießen, auffangen und 3/4 Liter abmessen. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Fleisch von Haut und Knochen lösen und in Stücke schneiden. Fett in einem Topf schmelzen, Champignons darin kurz schwenken. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Nach und nach unter Rühren mit der Hühnerbrühe ablöschen. Erbsen zufügen, aufkochen und 3 Minuten köcheln lassen. Sahne, 2 Esslöffel Soße und Eigelb verrühren. Soße vom Herd nehmen. Eigelbmischung unter Rühren zur Soße gießen. Spargel und Hühnerfleisch zufügen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Weißwein abschmecken. Petersilie unterrühren. Reis und Frikassee gemeinsam servieren. Mit restlicher Petersilie garnieren
2.
Bei 6 Personen:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved