Involtini di manzo alla romana (Rinderrouladen auf römische Art in Tomatensoße)

5
(1) 5 Sterne von 5
Involtini di manzo alla romana (Rinderrouladen auf römische Art in Tomatensoße) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Möhren (ca. 250 g) 
  • 2 (ca. 125 g)  Stangen Staudensellerie 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 8   Rindfleischscheiben zum Schmoren (z. B. aus der Semerrolle geschnitten) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 16 Scheiben  Pancetta (100–120 g) 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 800 festkochende Kartoffeln 
  • 1–2   Zweige Rosmarin 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 (3 l Inhalt)  Gefrierbeutel 
  • 8   kleine Holzspießchen 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Möhren und Sellerie putzen, waschen und abtropfen lassen. Gemüse in jeweils 8 ca. 10 cm lange, dünne Stifte schneiden. Gemüseabschnitte fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch hacken
2.
Gefrierbeutel aufschneiden, Fleischscheiben nacheinander dazwischenlegen und flachklopfen. Fleischscheiben mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit jeweils 2 Scheiben Pancetta belegen. Jeweils einen Möhren- und Selleriestift auf ein Fleischende legen und fest einrollen. Mit einem Holzspießchen zustecken
3.
3 EL Öl in einer großen Schmorpfanne oder Bräter erhitzen. Röllchen darin unter Wenden anbraten und herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und restliches Gemüse im heißen Bratfett andünsten. Tomaten mit Saft zufügen, mit einem Pfannenwender grob zerdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen, Röllchen in die Soße legen und zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren
4.
Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen, grob in Stücke schneiden. Zugedeckt in kochendem Salzwasser 15–20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen und auskühlen lassen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und in Stücke zupfen. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden knusprig braten. Zum Schluss Rosmarin zufügen und mitbraten
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Involtini in einer großen Schüssel anrichten und mit Petersilie bestreuen. Rosmarin-Röstkartoffeln dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved