Joghurt-Mousse mit Erdbeeren

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Joghurt-Mousse mit Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt  Gelatine 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 450 Vollmilch-Joghurt 
  • 170 + 1 EL Zucker 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2   Eiweiß 
  • 250 Erdbeeren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone waschen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Joghurt, Zitronensaft und -schale und 120 g Zucker verrühren, so dass sich der Zucker auflöst. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 Esslöffel Creme in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine in den Rest der Creme rühren. Kalt stellen, bis sie fest zu werden beginnt. Sahne steif schlagen, dabei Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Sahne und Eischnee nacheinander unter die gelierende Creme heben. In eine Schüssel füllen und nochmals ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Mit 1 Esslöffel Zucker bestreuen, ziehen lassen. Creme portionsweise mit gezuckerten Erdbeeren servieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

  • Dessert
  • kochen & genießen 13/2009

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved