Kabeljau mit Parmesankruste und Brokkoli

Kabeljau mit Parmesankruste und Brokkoli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 80 Parmesankäse 
  • 800 Kabeljaufilets 
  • 1 EL  Senf 
  • 100 fein gemahlene Mandelkerne 
  • 30 Butter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 600 Brokkoli 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Fett 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Käse fein reiben. Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 gleichgroße Stücke teilen.
2.
In einer Schüssel Senf, Mandeln, Petersilie, Lauchzwiebeln und Käse mischen. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Fisch mit der Hautseite nach unten auf eine Hälfte eines gefetteten Backblechs legen.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mandelmischung gleichmäßig auf dem Fisch verteilen. Flüssige Butter darüberträufeln.
4.
Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Brokkoli in kleine Röschen teilen, waschen und abtropfen. Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Schüssel Brokkoli, Knoblauch, Olivenöl, Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft mischen.
5.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
6.
Brokkoli auf die andere Hälfte des Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 16–18 Minuten backen. Herausnehmen und auf Tellern anrichten.
7.
Restlichen Zitronensaft dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved