Käsefondue mit allem Drum und Dran

Aus LECKER 1/2015
Käsefondue mit allem Drum und Dran Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

je 100 g Cornichons und milde Peperoni (Glas)

200 g Kirschtomaten

150 g Chorizo (spanische Paprikawurst)

ca. 400 g Brot (z. B. Krusten-oder Kümmelbrot)

1 Birne (z. B. Williams Christ)

1 EL Zitronensaft

250 g Gruyère (Stück)

250 g Appenzeller (Stück)

250 g Raclette (Stück)

1 Knoblauchzehe

400 g kleine festkochende Kartoffeln

250 g Rosenkohl

Salz

Pfeffer

Edelsüßpaprika

Muskat

200 g kleine Cham­pignons, 2 EL Öl

450 ml trockener Weißwein

1 EL Speisestärke

100 g Bündner Fleisch (in dünnen Scheiben)

200 g Wildpreiselbeeren (Glas)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Cornichons und Peperoni abtropfen lassen. Tomaten waschen. Von der Chorizo die Haut abziehen, Wurst in Scheiben schneiden. Brot in grobe Würfel schneiden. Birne waschen, vierteln und entkernen. Birne in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Gesamten Käse grob reiben. Knoblauch schälen, halbieren und den Fonduetopf damit ausreiben.

3

Kartoffeln gründlich waschen. Mit Schale in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Rosenkohl putzen und die Stielansätze kreuzweise einschneiden. Rosenkohl waschen. In kochendem Salzwasser 12–15 Minuten garen.

4

Pilze putzen, evtl. waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin goldbraun braten.

5

Wein, bis auf 3 EL, in den Fonduetopf gießen und langsam erhitzen. Nach und nach den Käse zugeben und unter Rühren darin schmelzen. Stärke mit 3 EL Wein glatt rühren. In den geschmolzenen Käse rühren, kurz aufkochen und ca. 1 Minute köcheln.

6

Mit Pfeffer, Paprika und Muskat abschmecken.

7

Kartoffeln und Rosenkohl abgießen. Kartoffeln je nach Größe eventuell halbieren. Alle vor­bereiteten Zutaten, Bündner Fleisch und Preiselbeeren anrichten. Rechaud anzünden. Fonduetopf daraufstellen. Zutaten in den geschmolzenen Käse tauchen, dabei die Käsemasse öfter umrühren.

Nährwerte

Pro Person

  • 820 kcal
  • 43 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.