Käserolle "Kräutergarten"

0
(0) 0 Sterne von 5
Käserolle "Kräutergarten" Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 50 Butter 
  • 100 Mehl 
  • 2 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 80 geriebener Greyerzer Käse 
  • 4   Tomaten 
  • 1   Stiel Basilikum 
  • 6 EL  Tomatenketchup 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie und Kerbel 
  • 1/4 Bund  Schnittlauch 
  • 400 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1/2 TL  Tabasco 
  • 2 gestrichene(r) TL  Edelsüß-Paparika 
  • 50 Pinienkerne 
  • 300 Schlagsahne 
  •     Salatblätter 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eigelb, 2 Esslöffel lauwarmes Wasser und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Butter schmelzen. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Eischnee, Butter und 40 g Greyerzer Käse unter die Eimasse heben. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Blech herausnehmen, Biskuit sofort auf ein feuchtes Geschirrtuch stürzen und Backpapier abziehen. Biskuit mit Hilfe des Tuches aufrollen und auskühlen lassen. Tomaten waschen, trockenreiben, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen, Blätter vom Stiel zupfen, in feine Streifen schneiden und zu den Tomaten geben. Tomatenwürfel und Ketchup verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Füllung Kräuter waschen, trocken tupfen und bis auf je 1 Stiel Petersilie und Kerbel fein hacken. Frischkäse verrühren und mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Paprika abschmecken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. 10 Pinienkerne zum Verzieren beiseite legen. Restliche Kerne grob hacken. Schlagsahne steif schlagen. Sahne und 40 g Greyerzer Käse unter den Frischkäse rühren. 6 Esslöffel der Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Unter die restliche Creme Kräuter und Pinienkerne rühren. Den ausgekühlten Boden entrollen, mit der Creme gleichmäßig bestreichen und wieder aufrollen. Rolle mit der restlichen Creme verzieren. Mit Pinienkernen, Salat, Kerbel- und Petersilienblättchen garnieren. Tomatensalsa dazureichen
2.
Wartezeit ca. 20 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved