Kalbsbraten mit Wintergemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Kalbsbraten mit Wintergemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   dünne Scheiben Goudakäse 
  • 3 Scheiben  Bauchspeck 
  • 1 kg  ausgelöster Kalbsrücken 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 4–6   dünne Scheiben grüner Speck (fetter Speck) 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 4   Möhren 
  • 1   kleinen Knollensellerie 
  • 250 Schwarzwurzel 
  • 20 Butter 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Käse- und Bauchspeckscheiben halbieren. Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch darin rundherum anbraten. Herausnehmen und das Fleisch 6 mal zu 3/4 einschneiden. In jeden Einschnitt je 1 Scheibe Bauchspeck und Gouda legen
2.
Braten mit grünem Speck umwickeln, mit Küchengarn in Form binden und in eine ofenfeste Form legen. Knoblauch schälen, halbieren und zum Braten geben. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen
3.
Möhren und Sellerie putzen, schälen. Möhren in Würfel schneiden. Sellerie mit Hilfe eines kleinen Kugelausstechers zu kleinen Kugel ausstechen. Schwarzwurzeln schälen, in Stücke schneiden und sofort in Salzwasser legen und ca. 5 Minuten garen
4.
Butter in einem Topf schmelzen. Möhren und Sellerie zugeben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen und ca. 2 Minuten andünsten. Ca. 75 ml Wasser zugeben und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Gemüse abgießen und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben
5.
Fleisch aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten ruhen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen klein hacken. Küchenband vom Braten entfernen. Braten und Gemüse auf einer Platte anrichten, mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Mit gehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved