Festliche Filet- & Bratenplatte

Aus kochen & genießen 5/2016
Festliche Filet- & Bratenplatte Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Eine feine Auswahl von Kalb, Schwein und Pute stimmt jeden Gast zufrieden. Dank der Niedrig­garmethode wird alles saftig, ohne dass Sie dabei immer die Uhr im Blick haben müssen

Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    105 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 ½ kg Kalbsbraten (aus der Nuss)

Salz

8 EL Öl

2 TL Edelsüßpaprika (z. B. geräuchert)

3 Schweinefilets (à ca. 350 g)

3 Putenfilets (à ca. 350 g)

150 g cremigen Honig

75 g geriebener Parmesan

Pfeffer

3 Knoblauchzehen

4 TL gefriergetrocknete Kräuter (z. B. Majoran und Petersilie)

2 EL Butter

½ l trockener Weißwein

ca. 2 EL Speisestärke

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Braten Kalbsbraten waschen, trocken tupfen, mit Salz würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kalbsbraten darin rundherum anbraten. Auf ein Backblech setzen und mit Paprikapulver würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125 °C/Umluft: 100 °C/Gas: s. Hersteller) zunächst ca. 45 Minuten braten.

2

Für die Filets Schweine- und Puten­fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz würzen. Im heißen Bratfett nacheinander rundherum anbraten. Filets auf ein zweites Backblech setzen. Den Bratsatz mit 200 ml Wasser ablöschen, beiseitestellen.

3

Honig, Parmesan und Pfeffer verrühren. Knoblauch schälen und hacken. Mit getrockneten Kräutern, 6 EL Öl und Pfeffer mischen. Schweinefilets mit der Parmesan-Honig-Mischung, Putenfilets mit dem Kräuteröl bestreichen. Butter in Stückchen auf den Putenfilets verteilen.

4

Kalbsbraten auf die untere Einschub­leiste schieben. Schweine- und Putenfilets auf die mittlere Leiste schieben und alles ca. 1 Stunde braten. Nach ca. 30 Minuten die Backbleche einmal tauschen.

5

Fleisch warm stellen. Bratsatz aus der Pfanne und von den Blechen in einen Topf gießen. Mit Wein und 800 ml Wasser auffüllen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Stärke und ca. 6 EL Wasser glatt rühren. Soße damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten.

Nährwerte

Pro Portion

  • 430 kcal
  • 60 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate