Kalbschnitzel mit Thunfischsoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Kalbschnitzel (à ca. 150 g)  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1 Dose(n) (200 g, Abtropfg.: 150 g)  Thunfisch naturell  
  • 100 ml   Weißwein  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   eingelegter, grüner Pfeffer  
  • 1-2 EL   Limettensaft  
  •     Limettenscheiben und Pfefferrispen zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Schnitzel trocken tupfen und im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Thunfisch abtropfen lassen.
2.
Zwiebel und Fisch im Bratöl andünsten. Weißwein und Sahne angießen. Aufkochen lassen und mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Grünen Pfeffer zufügen und 5 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.
3.
Soße mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 39 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved