Kalbsschnitzel in Thymian-Sahne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8   Kalbsschnitzel (à ca. 60 g)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 7-8 EL   Mehl  
  • 2   Eier  
  • 8-10 EL   Paniermehl  
  • 1/2   Topf Thymian  
  • 3 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 EL   Butter  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 2-3 EL   Öl  
  •     einige Spritzer Zitronensaft  
  •     Zitrone und frische Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schnitzel waschen, trocken tupfen, etwas flacher klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nacheinander in ca. 6 Esslöffel Mehl, verquirlten Eiern und Paniermehl wenden. Kräuter waschen und hacken.
2.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel darin andünsten. Mit 1 Esslöffel Mehl bestäuben und anschwitzen. Brühe und Sahne unter ständigem Rühren zufügen und ca. 3 Minuten köcheln.
3.
Kräuter zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel im heißen Öl bei mittlerer Hitze unter Wenden 4-5 Minuten braten. Mit einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Schnitzel und Soße mit Zitrone und frischen Kräutern garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved