Karamellpudding mit Orangen (Flan con Naranja)

0
(0) 0 Sterne von 5
Karamellpudding mit Orangen (Flan con Naranja) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Zucker 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 600 ml  Orangensaft 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 3   Orangen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
150 g Zucker und 75 ml Wasser zu einem goldbraunen Karamell kochen. 6 ofenfeste Portionsförmchen (à ca. 150 ml Inhalt; 6 cm Ø) mit dem Karamell ausgießen. Unbehandelte Orange heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Stärke und 4 EL Orangensaft glatt rühren. ##Eier##, Eigelbe, Orangenschale, 150 g Zucker und angerührte Stärke verrühren. Übrigen Orangensaft bis auf ca. 75 °C erhitzen. Saft langsam unter Rühren in die Eimasse gießen. Masse durch ein feines Sieb gießen. Pudding in die vorbereiteten Förmchen verteilen. In die Fettpfanne des Backofens heißes Wasser gießen und die Förmchen hineinstellen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 45 Minuten backen. Fertigen ##Pudding## abkühlen lassen und über Nacht kalt stellen. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird und in Scheiben schneiden. Orangenscheiben auf Tellern anrichten und Puddinge daraufstürzen
2.
Wartezeit ca. 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 73 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved