Karibische Erdbeertorte

Karibische Erdbeertorte

Zutaten

Für Stücke
  • 220 Mehl 
  • 80 Butter 
  • 220 Zucker 
  •     Salz 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 4 Päckchen  Vanillin- Zucker 
  • 100 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1 TL  geriebene Zitronenschale 
  • 800 pflanzliche Sahne zum Schlagen 
  • 600 Erdbeeren 
  • 24   Kokospralinen 
  • 2 EL  Erdbeer-Konfitüre 
  • 3 EL  Kokoslikör 
  • 1/2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 50 Kokosraspel 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
120 g Mehl, Butter, 40 g Zucker, 1 Prise Salz und 1 EL Wasser zum Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig rund ausrollen (ca. 28 cm Ø). Boden einer Springform (28 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig in die Form legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–18 Minuten backen, dann auskühlen lassen
2.
Eier, 180 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz weiß-schaumig rühren. 100 g Mehl, Stärke, Backpulver und Zitronenschale mischen, unterheben. Boden einer Springform (28 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Teig daraufstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten backen, auskühlen lassen. Biskuit waagerecht zweimal durchschneiden, sodass zwei Böden etwas dicker sind als einer
3.
200 g Sahne steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. 100 g Erdbeeren pürieren und unterheben. 150 g Beeren und 10 Pralinen würfeln, unterheben. Für die weiße Creme 300 g Sahne steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. 250 g Beeren und 10 Pralinen würfeln, unterheben. Mürbeteig wieder in die Form legen. Konfitüre mit 1 EL Likör erwärmen und auf den Boden streichen. Mit dünnem Biskuit belegen. Mit rosa Creme bestreichen. Ersten dicken Boden darauflegen. Die weiße Creme daraufstreichen und mit zweitem dicken Biskuitboden bedecken. Torte ca. 6 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen
4.
Rest Sahne steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Sahnefestiger und 2 EL Likör zugeben. Torte aus der Form lösen und mit ca. 3/4 der Creme einstreichen. Mit Kokosraspel bestreuen. Rest Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und als Tuffs auf die Torte spritzen. Rest Beeren rosenförmig aufschneiden und mit den restlichen Pralinen auf die Torte setzen
5.
Wartezeit ca. 6 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved