Karotten-Pommes - so einfach geht's

Die Karotten-Sticks aus dem Ofen mit würziger Parmesan-Kruste sind eine lecker-leichte Pommes-Variante, die auch Low Carb-Freunde glücklich macht.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Karotten-Pommes - die Zutaten für 1 Blech:

  • 3 große Karotten
  • 1 Ei
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Parmesan
  • 6 EL Mayonnaise
  • 2 EL Chili-Sauce
 

Karotten-Pommes - Schritt für Schritt:

  1. Die Karotten schälen und in Streifen schneiden.
  2. In einer Schüssel das Ei mit Wasser verquirlen. Karotten-Sticks in die Mischung tauchen und anschließend im Parmesan wenden.
  3. Die Karotten-Pommes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200 °C für 15 Minuten backen.
  4. Für den Dip in einer Schüssel Mayonnaise und Chili-Sauce vermischen.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved