Kartoffel-Filet-Gratin mit Gorgonzola

Kartoffel-Filet-Gratin mit Gorgonzola Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln (fest oder vorwiegend fest kochend) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL (20 g)  Butter/Margarine 
  • 1 (20 g)  gehäufter EL Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 100-150 Gorgonzola 
  •     Salz, weißer Pfeffer, Muskat 
  • 5-6 Stiel(e)  Majoran 
  • 4   dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 400-500 Schweinefilet 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 (ca. 250 g)  reife Birnen 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen
2.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Im heißen Fett glasig dünsten. Mehl zufügen und anschwitzen. Milch, 1/4 l Wasser und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Gorgonzola grob würfeln und in der Soße schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
3.
Majoran waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. Speckscheiben längs halbieren. Filet waschen, trockentupfen und in 8 Medaillons schneiden. Mit je 1-2 Majoranblättchen belegen und 1/2 Scheibe Speck umwickeln. Medaillons im heißen Öl von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen
4.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Beides mit den Medaillons in eine gefettete Auflaufform schichten. Soße darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Mit restlichem Majoran garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved