Kartoffel-Gröstl

Kartoffel-Gröstl Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 neue Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 4 Scheiben (ca. 1,5 cm dünn, à ca. 125 g)  Leberkäse 
  • 1   Kopf Spitzkohl 
  • 1/2 Bund  Radieschen 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und ca. 15 Minuten kochen. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Leberkäse in Stücke schneiden. Spitzkohl putzen, waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.
2.
Spitzkohl in Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren, dann unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Radieschen waschen, putzen und vierteln. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
3.
Kartoffeln halbieren. Kartoffeln, Zwiebelstreifen und Leberkäse rundherum ca. 5 Minuten goldbraun braten. Radieschen nach 2-3 Minuten zugeben. 1 Esslöffel Öl in einer 2. Pfanne stark erhitzen. Spitzkohl in der Pfanne stark anbraten, dann zu den Kartoffeln geben.
4.
Kartoffel-Gröstl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved