Kartoffel-Tortilla mit Käse, Speck und Zwiebeln in Eiermilch

Kartoffel-Tortilla mit Käse, Speck und Zwiebeln in Eiermilch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Frühstücksspeck 
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 50 mittelalter Goudakäse 
  • 200 ml  Milch 
  • 3   Eier (Größe M) 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Kartoffelscheiben zum Bratfett geben und darin unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten, herausnehmen. Öl in die Pfanne geben. Rest Katoffeln ebenso braten. Fertige Kartoffeln wieder zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zu den Kartoffeln geben und mitbraten. Käse in kleine Würfel schneiden. Milch und Eier verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse und Speck auf den gebratenen Kartoffeln verteilen und mit der Eiermilch übergießen. Unter geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze 30-35 Minuten stocken lassen
2.
Auf Tellern anrichten und servieren. Dazu schmeckt grüner Salat mit Tomaten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved