Kartoffelsalat mit Baby-Rote-Bete

Kartoffelsalat mit Baby-Rote-Bete Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Baby-Rote-Bete 
  • 800 neue Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 6 EL  Obstessig 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  grober Senf 
  • 2 EL  Honig 
  • 6 EL  Sonnenblumenöl 
  • 2 TL  Leinsamen 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Rote Bete waschen, dabei nicht die Wurzeln verletzen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten weich kochen. Kartoffeln gründlich waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rote Bete abgießen, kalt abschrecken, schälen und in Spalten schneiden. Kartoffeln abgießen und kurz abkühlen lassen. Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verquirlen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen
3.
Vorbereitete Zutaten mischen, und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Leinsamen in einer Pfanne ohne Fett bei schwacher Hitze rösten und über den Salat streuen
4.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved