Kartoffelsalat mit Pesto

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit Pesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 90 Pinienkerne 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 Töpfchen  Basilikum 
  • 50 geriebener Parmesankäse 
  • 8 EL  + 1 TL Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, pellen und auskühlen lassen. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.
2.
Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Basilikum waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf ca. 1/4, grob hacken. 2/3 der Pinienkerne, Basilikum, Knoblauch, Parmesan und 8 Esslöffel Olivenöl im Mixer pürieren.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin bei schwacher Hitze dünsten.
4.
Kartoffeln je nach Größe eventuell halbieren. Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Tomaten und Pesto mischen und in einer Schüssel anrichten. Mit übrigem Basilikum und Pinienkernen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved