Kerngesunder Farmersalat zum Fitfuttern

Aus LECKER-Sonderheft 1/2018
0
(0) 0 Sterne von 5

Der Coleslaw – ein US-Verwandter des Krautsalats – ist dank unseres Kurkuma-Joghurt-Dressings ganz erquicklich erschlankt

Zutaten

Für  Portionen
  • 150 g   Joghurt  
  • 1,5 TL   Kurkumapaste  
  • Saft von 2   Zitronen  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 1   kleiner Spitzkohl  
  • ca. 300 g   Möhren (evtl. mit Grün) 
  • ca. 200 g   Zucchini  
  • 30 g   gemischte Kerne (z. B. Kürbis- und Pinienkerne) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Kurkuma-Joghurt-Dressing Joghurt, Kurkumapaste und Zitronensaft (bis auf 1 EL) verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
2.
Für den Salat Spitzkohl putzen, waschen, längs halbieren und den Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. 1⁄2 TL Salz, 1 TL Zucker und 1 EL Zitronensaft zufügen. Kohl gut durchkneten.
3.
Möhren putzen, waschen, schälen (eventuell zartes Möhrengrün klein zupfen) und in feine Streifen schneiden. Zucchini putzen, waschen und ebenso in feine Streifen schneiden.
4.
Salatzutaten mit gemischten Kernen vermengen. Dressing zum Servieren untermischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 200 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved