Kernige Erdnusscreme

Aus LECKER-Sonderheft 5/2015
5
(1) 5 Sterne von 5

Zwei auf einen Streich: Wer selbst gemachte kernige Erdnusscreme auf Guten-Morgen-Toast frühstückt, verbannt gleichzeitig schlechte Laune von der Tagesordnung

Zutaten

Für  Glas/Gläser
  • 400 g   gesalzene geröstete Erdnüsse  
  • 2 Pck.   Vanillezucker  
  • 3 EL   Rapsöl  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Erdnüsse, 2 Päckchen Vanillezucker und 3 EL Öl in einem leistungsstarken Standmixer 10–12 Minuten zu Mus verarbeiten. Nicht zu früh aufhören, die Konsistenz muss schön geschmeidig sein. Alles in ein sauberes Glas (à ca. 400 ml) abfüllen.
2.
Die Erdnüsse lassen sich auch super durch Cashews oder Macadamianüsse austauschen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 1 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved