Kirsch-Mokka-Torte

Kirsch-Mokka-Torte Rezept

Zutaten

  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 1   gehäufter TL Backpulver 
  •     Backpapier 
  • 30 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 100 Mokka-Sahne-Schokolade 
  • 1 Glas (700 ml)  entsteinte Sauerkirschen 
  • 100 Zucker 
  • 1/2   Zimtstange 
  •     dünn abgeschälte Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 30 Speisestärke (ca. 3 EL) 
  • 4 EL  löslicher Kaffee 
  • 3 (à 250 g)  Becher Schlagsahne 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Eier trennen, Eiweiß und 3 Esslöffel Wasser steif schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker unter Rühren einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und auf die Eischaummasse sieben.
2.
Unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 vm Ø) geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.
3.
Inzwischen Kuvertüre und ca. 1/3 der Mokka-Schokolade schmelzen. Auf eine Marmorplatte oder ein Porzellanbrett streichen, kurze Zeit kalt stellen. Dann mit einem Spachtel Locken schaben. Kühl stellen.
4.
Restliche Mokka-Schokolade hacken. Biskuit zweimal durchschneiden. Um den unteren Boden den Springformrand legen. Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Kirschsaft auffangen und, bis auf 5 Esslöffel, in einen Topf geben.
5.
Mit 2 Esslöffel Zucker, Zimtstange und Zitronenschale aufkochen. Speisestärke im restlichen Saft glatt rühren. In den kochenden Saft rühren und kurz aufkochen. Zimt und Zitronenschale entfernen. Kirschen, bis auf 16 Stück, unterheben und den Kompott auf den Biskuit geben.
6.
Auskühlen lassen. Kaffee durch ein Sieb streichen. 400 g Sahne und 50 g Zucker steif schlagen. Zum Schluss Kaffeepulver unterschlagen. Ca. 150 g Mokkasahne auf den Kirschkompott streichen. Mit einem Biskuitboden bedecken.
7.
Restliche Sahne und Schokoladenstücke mischen und auf den mittleren Biskuit streichen. Mit dem dritten Boden bedecken. Restliche Sahne und Zucker steif schlagen. Torte rundherum mit Sahne einstreichen.
8.
Übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Torte mit Tuffs, Kirschen und Schokoröllchen verzieren. Ergibt ca. 16 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 340 kcal
  • 1420 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved