Kleine Haxen auf Schmorgemüse

2
(1) 2 Sterne von 5
Kleine Haxen auf Schmorgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400-500 kleine Möhren 
  • 3   mittelgroße Tomaten 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 2-3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  •     Fett 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     Salz, Pfeffer, evtl. 1 EL Butter 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Haxen auftauen lassen. Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und achteln. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Rosmarin und Petersilie waschen und, bis auf etwas Petersilie zum Garnieren, abzupfen
2.
Fettpfanne leicht fetten. Haxen, vorbereitetes Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter und Lorbeer darauf verteilen. Gemüse würzen
3.
Alles im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Um-luft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 20-30 Minuten braten. Die Haxen nach ca. 10 Minuten wenden und evtl. mit Butter bestreichen. Ca. 1/4 l Wasser angießen und fertig schmoren. Anrichten und mit übriger Petersilie garnieren. Dazu schmecken Röst- oder Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 129g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved