Knusprige Kartoffeltorte mit Apfelchutney

0
(0) 0 Sterne von 5
Knusprige Kartoffeltorte mit Apfelchutney  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Zwiebel 
  • 2   Stange Lauchzwiebeln 
  • 1–2 (ca. 280 g)  rote Äpfel 
  • 100 ml  Apfelessig 
  • 1 EL  Zucker 
  • 1 EL  Honig 
  • 1   kleines Lorbeerblatt 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 5–6 Stiel(e)  Thymian 
  •     Salz 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 75 Butterschmalz 
  • 6 EL  Öl 
  •     grobes Meersalz 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Ringe schneiden. Äpfel waschen, trocken reiben, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in kleine Würfel schneiden. Essig, Zucker, Honig, Lorbeer und Saft aufkochen. Äpfel und Zwiebel zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Thymian waschen und die Blättchen abzupfen. Lauchzwiebeln und Thymian zu den Äpeln geben. 3–4 Minuten köcheln lassen und mit Salz abschmecken
2.
Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Schmalz und Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben nacheinander bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Gebratene Kartoffelscheiben schichtweise mit Meersalz und gehacktem Knoblauch in eine ofenfeste Pfanne oder Form (ca. 22 cm) legen und andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Kartoffelkuchen herausnehmen, vierteln und heiß mit Chutney servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved