Kohlrouladen mit Pilzsauce

0
(0) 0 Sterne von 5
Kohlrouladen mit Pilzsauce Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Weißkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 250 rote Linsen 
  • 60 Butter oder Margarine 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Cheddar-Käse 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 2 EL  Öl 
  • 200 Champignons 
  • 40 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Holzspießchen 
  •     glatte Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zubereitung; Weißkohl putzen, waschen, den harten Strunk keilförmig herausschneiden. In kochendes Salzwasser legen und zwölf große Blätter ablösen. Kohlrippe flach schneiden. Eine Zwiebel schälen und würfeln. Linsen waschen und abtropfen lassen. 20 g Fett erhitzen, Zwiebelwürfel und Linsen darin andünsten. 1/2 Liter Brühe zugießen, aufkochen lassen und 15 Minuten garen. Käse grob raspeln. Petersilie waschen und fein hacken, 1 Esslöffel gehackte Petersilie beiseitestellen. Linsen auf einem Sieb abtropfen lassen. Käse und Petersilie unterrühren. Linsen auf die Kohlblätter verteilen und zu einer Roulade aufrollen und mit einem Holzstäbchen feststecken. In heißem Öl anbraten. Restliche Brühe angießen, aufkochen, 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit übrige Zwiebel schälen und fein hacken. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Restliches Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Pilze darin anbraten. Mehl überstäuben und anschwitzen. Mit Milch und 1/4 Liter Gemüsewasser ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Rouladen auf einer Platte mit etwas Soße anrichten. Mit übriger gehackter Petersilie und Pfeffer bestreuen und mit Petersilie garnieren. Restliche Soße dazureichen
2.
Pro Portion 2940 kJ/ 700 kcal. E 32 g/ F 37 g/ KH 52 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved