Kokos-Milchreis mit exotischen Früchten

Aus LECKER 36/2010
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/8 l   Milch  
  • 100 ml   Kokosmilch  
  •     Salz  
  • 50 g   Milchreis  
  • 1/4   kleine Ananas  
  • 1/2   Mango  
  • 1/2   Papaya  
  • 1/4 l   + 1 EL Ananassaft  
  • 1 TL   Speisestärke  
  • 2 EL   Kokosraspel  
  • 30 g   Zucker  
  • 1–2 Stiel(e)   Zitronenmelisse  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Milch, Kokosmilch und 1 Prise Salz aufkochen. Reis einrühren und unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten köcheln. Ananas schälen, harten Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mango schälen und fein würfeln. Papayakerne entfernen. Papaya schälen und fein würfeln. 1/4 Liter Ananassaft aufkochen, Früchte zufügen, kurz aufkochen. Stärke mit 1 EL Ananassaft glatt rühren, Früchte damit binden, nochmals aufkochen. Auskühlen lassen. Kokosraspel und Zucker unter den Milchreis rühren und abkühlen lassen. Früchte in Gläser füllen, Milchreis daraufgeben. Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen. Blättchen, bis auf einige zum Verzieren, in Streifen schneiden. Milchreis mit Melissestreifen und -blättchen verzieren
2.
Wartezeit ca. 45 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved