Kokos-Raffaello-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Kokos-Raffaello-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 + 75–100 g Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 25 Speisestärke 
  • 25 Kokosraspel 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 400 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 100 ml  Kokosmilch 
  • 100 ml  Ananassaft 
  • 200 Schlagsahne 
  • 6   Raffaellos 
  • 3 EL  Kokoslikör 
  •     Puderzucker 
  •     rosa Zucker und Blüten 
  •     Fett 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten. Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Backpulver und Stärke mischen, über die Masse sieben und unterheben. Kokosraspel unterheben. Masse in die Springform füllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Biskuit herausnehmen, vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, 75–100 g Zucker und Kokosmilch glatt rühren. Ananassaft einrühren. Ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf auflösen. 4 EL Creme einrühren, dann in die übrige Creme rühren. Schlagsahne steif schlagen und unter die Creme heben. Biskuit am oberen 1/3 waagerecht durchschneiden. Tortenring oder sauberen Springformrand um den Biskuitboden legen. Creme einfüllen und glatt streichen. Torte mindestens 4 Stunden kalt stellen. Biskuitdeckel in Folie einpacken, damit er nicht austrocknet. Raffaellos halbieren und rundherum an den Rand der Creme setzen. Torte vom Rand lösen. Biskuitdeckel auf der Schnittfläche mit Kokoslikör beträufeln, dann die Oberfläche mit Puderzucker bestäuben. Biskuit in 12 Tortenstücke schneiden und fächerförmig an die Raffaellos legen. Fächer mit rosa Dekorzucker und rosa Blüten verzieren
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved