Kräuter-Champignons aus dem Ofen

Aus LECKER 10/2021
3.714285
(14) 3.7 Sterne von 5

Eine Vorspeise, die uns ganz besonders gefällt: Die Füllung aus Kräutern, Schinken und Käse ist rasch in den XL-Pilzen versteckt – und schon brutzeln sie ohne weiteres Zutun im heißen Ofen vor sich hin.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   gekochter Schinken  
  • 8 Stiele   Kerbel  
  • 5 Stiele   Petersilie  
  • 8 Stiele   Thymian  
  • 8   Riesen-Champignons  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Butter  
  • 100 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 50 g   geriebener Gruyère  
  • 1   Eigelb  
  • 2 EL   Semmelbrösel  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 4 EL   Olivenöl  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Schinken in Würfel schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln. Kräuterblättchen, bis auf 4 Stiele Thymian, abzupfen und hacken. Pilze putzen, Stiele entfernen und hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel und gehackte Pilzstiele darin unter Wenden anbraten. Schinken, gehackte Kräuter und Frischkäse unterrühren. Vom Herd nehmen. Gruyère, Eigelb und Semmelbrösel zugeben, alles gut vermengen. Kräuter-Mix mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Pilze in eine Auflaufform oder ofenfeste Pfanne setzen. Mit Kräuter-Mix füllen. Rest Thymian neben die Pilze legen. Alles mit Öl beträufeln.
4.
Pilze im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C) 15–20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne bzw. Form servieren oder je 2 Pilze pro Gast auf einem Teller anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 230 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved