Kräuterspätzle zu Schweinefiletmedaillons

Aus LECKER 9/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Kräuterspätzle zu Schweinefiletmedaillons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1⁄2 Bund  Basilikum + glatte Petersilie 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 300 + 2 EL Mehl (Type 550) 
  •     Salz, Muskat, Pfeffer 
  • 500 braune Champignons 
  • 2   Zwiebeln 
  • 8   Schweinefiletmedaillons (à ca. 75 g) 
  • 3 EL  Öl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 1 EL  Butter 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Für die Spätzle Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Eier und Kräuter mit dem Stabmixer pürieren. 300 g Mehl in eine Schüssel sieben, mit 1 TL Salz und etwas Muskat mischen.
2.
Eiermischung einrühren und mit einem Kochlöffel (mit Loch) so lange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Der Teig sollte ohne zu reißen zäh vom Löffel fließen. Falls er zu fest ist, 2–3 EL kaltes Wasser darunterschlagen.
3.
Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.
4.
Inzwischen Pilze säubern, evtl. kurz waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Fleisch trocken tupfen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Medaillons darin unter Wenden 2–3 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen und in eine Auflaufform legen.
5.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). 1 EL Öl im Bratfett erhitzen, Pilze darin ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Zwiebeln kurz mitbraten. Mit 2 EL Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.
7.
Mit 1⁄4 l Wasser und Sahne ablöschen, Brühe einrühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Soße über dem Fleisch verteilen. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten gratinieren. Inzwischen Spätzleteig portionsweise durch eine Spätzlepresse in reichlich kochendes Salzwasser drücken und 1–2 Minuten köcheln, bis sie an die Oberfläche steigen.
9.
Mit einer Schaumkelle herausheben, in ein Sieb geben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne erhitzen und Spätzle darin schwenken. Eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit Soße und Spätzle anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 900 kcal
  • 61g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved