Lachs mit Senfkruste & Bouillonkartoffeln

Aus kochen & genießen 4/2014
Lachs mit Senfkruste & Bouillonkartoffeln Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 rote Paprika

800 g Kartoffeln

2 Zweige Rosmarin

2 EL Kräuterbutter

2 TL Gemüsebrühe (instant)

100 g TK-Erbsen

800 g Lachsfilet

Salz

Pfeffer

2 EL Öl

2 EL grober Senf

3 EL mittelscharfer Senf

2 EL Semmelbrösel

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Bouillonkartoffeln Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abzupfen.

2

Kartoffeln, Rosmarin, Kräuterbutter, Brühe und 150 ml Wasser in einen weiten Topf geben. Aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln. Erbsen und Paprika nach ca. 15 Minuten zufügen und mitgaren.

3

Für den Lachs Fisch waschen, trocken tupfen und in ca. 8 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin von jeder Seite kräftig anbraten. Herausnehmen und auf ein Backblech legen.

4

Gesamten Senf und Semmelbrösel verrühren. Lachs mit der Masse bestreichen und unter dem vorgeheizten Grill des Backofens 3–4 Minuten gratinieren.

5

Kartoffeln und Gemüse samt Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 680 kcal
  • 47 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate