Lamm-Spieße mit Bärlauch-Marinade

Lamm-Spieße mit Bärlauch-Marinade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Lammlachse 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   grüne Paprikaschote 
  • 60 Bärlauch 
  • 4–6 EL  Rapsöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Schaschlikspieße 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Lammlachse waschen, trocken tupfen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Lamm, Zwiebeln und Paprika abwechselnd auf 4 Schaschlikspieße stecken
2.
Bärlauch verlesen, waschen, trocken schütteln und grob klein schneiden. In einem Mörser gut zerstampfen. Öl zufügen und weiter stampfen, bis eine Paste entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Spieße auf dem vorgeheizten Grill 8–10 Minuten grillen. In der letzten Minute mit der Bärlauchpaste bestreichen. Dazu schmeckt Salat und geröstetes Brot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved