Leberkäse mit Kartoffelsalat und Spiegelei

Aus LECKER-Sonderheft 2/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Leberkäse mit Kartoffelsalat und Spiegelei Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 7 EL  Öl 
  • 6 EL  Weißweinessig 
  • 300 ml  Rinderbrühe 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 4 Scheiben  Leberkäse 
  • 4   Eier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und zugedeckt in kochendem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und etwas abkühlen lassen. Dann die Schale abziehen. Kartoffeln noch warm in dünne Scheiben schneiden.
2.
Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Essig, Brühe und Senf einrühren, kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Heiße Vinaigrette vorsichtig mit Kartoffeln vermischen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Mit 3 EL Öl unter die Kartoffeln heben. Mind. 30 Minuten ziehen lassen.
4.
Leberkäsescheiben halbieren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Leberkäse ­darin portionsweise von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und im Ofen (ca. 50 °C) warm stellen, bis alle Scheiben gebraten sind.
5.
Eier im Bratfett zu Spiegeleiern braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelsalat evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Leberkäse und Kartoffelsalat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved