Lebkuchen-Amarettini-Schnitten

Aus LECKER-Sonderheft 41/2010
Lebkuchen-Amarettini-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Schnitten
  • 60 Butter 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 175 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 1   gehäufter TL Backpulver 
  • 150 Amarettini 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schmand 
  • 3 gestrichene(r) TL  Lebkuchengewürz 
  • 1 TL  Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Backpapier 
  •     Alu- oder Frischhaltefolie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dann nach und nach 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelb nacheinander zufügen und unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und unterheben. Dabei zum Schluss flüssige Butter nach und nach zufügen und unterheben. Biskuitmasse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 34 x 40 cm) streichen. Eine Hälfte (34 x 20 cm) dicht an dicht, am besten in Reihen, mit Amarettini belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Fertigen Biskuit mit dem Backpapier vom Backblech ziehen, in belegten und unbelegten Teil halbieren und vom Backpapier lösen. Auskühlen lassen. Die unbelegte Biskuitplatte auf ein Brett oder eine Platte legen. Sahne und Sahnefestiger steif schlagen, kalt stellen. Schmand, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Lebkuchengewürz 2–3 Minuten dick-cremig schlagen. Sahne unterheben und gleichmäßig bis zum Rand auf den Biskuitboden streichen. Mit der Amarettini-Biskuitplatte bedecken. Kuchen In Folie verpacken und mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht kühl stellen. Kuchen in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäubt servieren
2.
Wartezeit 4 3/4 Stunden

Ernährungsinfo

12 Schnitten ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved