Lübecker Kirsch-Marzipan-Torte

5
(1) 5 Sterne von 5
Lübecker Kirsch-Marzipan-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 weiche Butter oder Margarine 
  • 125 + 3 EL Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 3 TL (12 g)  Backpulver 
  • 800 Schlagsahne 
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen 
  • 35 Speisestärke 
  • 75 gemahlene Mandeln 
  • 75 Mandelblättchen 
  • 6 EL  Amaretto (Mandellikör) 
  • 1 Packung (300 g)  hochfeine Marzipan Decke 
  • 50-75 Aprikosen-Konfitüre 
  • 1-2 TL  Puderzucker 
  •     Marzipanhäschen, bunte Ostereier und Minze 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett, 125 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz schaumig rühren. Eier einzeln im Wechsel mit 4 Esslöffel Mehl zufügen und unterschlagen. Rest Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit 50 g Sahne kurz unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Boden auskühlen lassen und zweimal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. Stärke und etwas Kirschsaft glatt rühren. Rest Saft und 1 Esslöffel Zucker aufkochen. Vom Herd nehmen, Stärke einrühren, nochmals kurz aufkochen. Kirschen unterheben. Kompott auf dem Boden verteilen. Auskühlen lassen. Gemahlene Mandeln und Mandelblättchen getrennt in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 500 g Schlagsahne und 1 Esslöffel Zucker steif schlagen, Likör unterschlagen, gemahlenen Mandeln, bis auf 1-2 Teelöffel, unterheben. Ca. 1/3 der Mandelsahne auf die Kirschen streichen und mit dem 2. Boden bedecken. Rest Mandelsahne daraufstreichen und mit dem 3. Boden bedecken. Torte 20-30 Minuten kalt stellen. 250 g Sahne und 1 Esslöffel Zucker steif schlagen. Torte aus dem Tortenring lösen und rundherum dünn mit Sahne einstreichen. Übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und kalt stellen. Marzipan Decke auf die Torte legen, Seiten gut andrücken. Überstehendes Marzipan rundherum abschneiden. Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen, Tortenrand damit bestreichen. Mandelblättchen an den Rand drücken, mit Puderzucker bestäuben. Torte nach Belieben mit Sahnetuffs, Marzipanhäschen, Ostereiern und Minze verzieren. Über die Sahnetuffs restliche gemahlene Mandeln streuen. Bis zum Servieren kalt stellen
2.
3 1/2 Stunden Wartezeit. Foto: Först,
3.
Tipp: Man kann die Marzipan Decke auch selber machen in dem man 300 g Marzipan-Rohmasse und 110 g Puderzucker verknetet und auf einem großen Bogen Backpapier, mit Puderzucker bestäubt, zu einer runden Platte (ca. 38 cm Ø) ausrollt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved