Lübecker Schwalbennester

Lübecker Schwalbennester Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 8 Scheiben  Kalbsschnitzel (à ca. 75 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  mittelscharfer Senf 
  • 4 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 35 g) 
  • 4 Scheiben  Goudakäse (à ca. 20 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 500 festkochende Kartoffeln 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 200 saure Sahne 
  • 1 EL  Mehl 
  •     frischer Lorbeer 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier in kochendem Wasser zehn Minuten garen. Kalt abschrecken und pellen. Eier in Scheiben schneiden. Kalbsschnitzel waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite mit Senf bestreichen.
2.
Schinken- und Käsescheiben halbieren. Auf jedes Schnitzel je 1/2 Scheibe Schinken und Käse legen. Eischeiben darauflegen und alles zusammen von der schmalen Seite aufrollen und mit Holzspießchen zusammen stecken.
3.
Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen, Rouladen darin scharf anbraten. Mit Wein und Brühe ablöschen, Lorbeer zufügen und zugedeckt 20 Minuten garen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden.
4.
Kartoffelspalten in Salzwasser 15 Minuten garen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Rouladen herausnehmen, warm stellen. Saure Sahne und Mehl glatt rühren und unter Rühren zur Soße geben.
5.
Nochmals aufkochen und fünf Minuten unter Rühren köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen und mit der Petersilie bestreut servieren. Rouladen auf einer Platte mit der Soße anrichten und mit Lorbeer garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved