Mandel-Möhrenkuchen mit Schokoguss

Aus kochen & genießen 4/2011
3.90909
(11) 3.9 Sterne von 5
Mandel-Möhrenkuchen mit Schokoguss Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett u. Paniermehl 
  • 600 große Möhren 
  • 75 + 15 g Butter 
  • 7   Eier (Gr. M) 
  • 140 + 140 g Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 350 gemahlene Mandeln (ohne Haut) 
  • 1 TL  gemahlener Zimt 
  •     abgeriebene Schale und ca. 6 EL Saft von 1 Bio-Zitrone 
  •     Salz 
  • 125 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 300 Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Schlagsahne 
  • 12   Marzipan-Möhrchen zum Verzieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Möhren schälen, waschen, fein reiben. 75 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen, lauwarm abkühlen.
2.
Eier trennen. Eigelb, 140 g Zucker und Vanillin-Zucker mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten cremig schlagen. Geschmol­zene Butter nach und nach unter­rühren. Möhren, Mandeln, Zimt, Zitronenschale und -saft unterrühren.
3.
Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 140 g Zucker einrieseln lassen. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit dem Eischnee unter die Möhrencreme heben.
4.
Teig in die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2) 50–60 Minuten backen. In der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Dann mit einem Messer vorsichtig vom Formrand lösen und herausstürzen.
5.
Auskühlen lassen.
6.
Kuvertüre hacken und mit 15 g Butter im heißen Wasser­bad schmelzen. Kranz damit überziehen. An einem kühlen Ort trocknen lassen. Kurz vorm Servieren mit Sahne und Marzipan-Möhrchen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved