close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mandel-Rosenkohl zu Pfeffersteak

Aus kochen & genießen 11/2011
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   kleine Kartoffeln  
  • 2–4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1 kg   Rosenkohl  
  • 1 EL   Mandelblättchen  
  • 4   Huftsteaks (à ca. 180 g) 
  • 1 EL   bunte Pfefferkörner  
  • 1 EL   Butter  
  •     Muskat  
  • 20 g   Parmesan (Stück) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In einer Schüs­sel mit 1–2 EL Öl, Salz und Edelsüß-Paprika mischen. Auf der Fettpfanne verteilen und im vorgeheizten Back­ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen.
2.
Zwischendurch wenden.
3.
Rosenkohl putzen und waschen. In wenig kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen.
4.
Huftsteaks trocken tupfen.
5.
1–2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten. ­Pfefferkörner grob zerstoßen. Fleisch mit Salz würzen, Pfefferkörner darauf verteilen. Herausnehmen und warm stellen.
6.
Rosenkohl abgießen. Mit Butter und Mandeln schwen­ken. Mit Salz und Muskat abschmecken. Steaks und Rosenkohl anrichten. Parmesan über den Kohl hobeln. Röstkartoffeln dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 54 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved