Maracuja-Mousse

Aus kochen & genießen 11/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Maracuja-Mousse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 Blatt  Gelatine 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  gesüßte Kondensmilch (9% Fett) 
  • 5   Maracujas 
  • 275 Schlagsahne 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Maracujas halbieren und das Fruchtinnere mit einem Löffel herauslösen, 2 EL beiseitelegen. Kondensmilch in einem Topf erwärmen. Gelatine ausdrücken, in die Kondensmilch geben und auflösen. Ca. 5 Minuten kalt stellen, bis die Masse anfängt zu gelieren
2.
Maracuja in die Kondensmilch einrühren. 200 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Sahne in 2 Portionen unterheben, Creme sofort in 4 Dessertschälchen (à 220 ml Inhalt) füllen und ca. 1 Stunde kalt stellen. Nochmals 75 g Sahne aufschlagen, auf jedes Schälchen einen Klecks Sahne geben und mit beiseitegestellter Maracuja und mit Zitronenmelisse verzieren
3.
Wartezeit ca. 5 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved