Marinierte Knoblauch-Garnelen mit gemischtem Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierte Knoblauch-Garnelen mit gemischtem Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16   küchenfertige Garnelen 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 6   Tomaten 
  • 100 getrocknete Tomaten in Öl 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 200 Baby-leaf Salat 
  • 3 EL  Essig 
  • 1 TL  Senf 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1 (125 g)  Becher Mini-Mozzarellakäse 
  • 1   Ciabattabrot 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 30 Parmesankäse 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen waschen und trocken tupfen. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Knoblauch fein hacken. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Tomaten waschen, putzen und klein schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Würfel schneiden.
2.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten, die Hälfte der Tomaten und die getrockneten Tomaten dazugeben. Ca. 6 Minuten bei mittlerer Hitze unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Blätter vom Thymian abzupfen. Rosmarinnadeln abstreifen. Kräuter fein hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten.
4.
Knoblauch und Kräuter dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Salat putzen, waschen und trocken schütteln. Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl portionsweise darunterschlagen. Mozzarella abtropfen lassen. Salat, Garnelen, restliche Tomaten und Mozzarella vermengen.
6.
Dressing darunterheben.
7.
Brot waagerecht und quer halbieren und rösten. Tomatensalsa auf dem Brot verteilen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Parmesan fein hobeln. Salat auf Tellern anrichten.
8.
Brote mit Parmesan bestreuen und mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved