close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mediterraner Nudelsalat

Aus kochen & genießen 1/2016
4.67647
(34) 4.7 Sterne von 5

Aromatische Zutaten, cremiges Dressing: Unser mediterraner Nudelsalat ist einfach zum Wegträumen. Perfekt zum Grillen, fürs Picknick oder die Party!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Noch mehr geniale Nudelsalat-Rezepte gibt's hier >>

Mediterraner Nudelsalat - Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   kleine Nudeln (z. B. Orecchiette) 
  •     Salz  
  • 3 EL   Pinienkerne  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  • 8 EL   heller Balsamico-Essig  
  • 8 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 2   Paprikaschoten (grün und gelb) 
  • 500 g   Tomaten  
  • 150 g   Rucola  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  •     Balsamicocreme zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen.
2.
Für die Soße Senf, Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Nudeln abgießen, abschrecken und etwas abkühlen lassen.
3.
Paprika putzen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Tomaten waschen und in dünne Spalten schneiden. Rucola putzen, waschen und grob schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
4.
Vorbereitete Salatzutaten und Soße mischen und ca. 30 Minuten ziehen ­lassen. Kurz vor dem Servieren mit etwas Balsamicocreme beträufeln.
5.
Extra-Tipp zum Mitnehmen: Rucola und Balsamicoreme am besten erst kurz vor dem Verzehr unterrühren - so bleibt der Salat schön knackig!
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 270 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved