Mexiko-Bagel

Mexiko-Bagel Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 TL  scharfer Senf 
  • 1 EL  Paniermehl 
  •     Salz 
  •     Chili 
  • 1 TL  Öl 
  • 1 (ca. 100 g)  Bagel 
  • 1 EL  geriebener Käse (z. B. Gouda) 
  • einige Blätter  Kopfsalat 
  • 1 EL  Sour Cream 
  • 1 Dose(n) (212 ml; Abtr.gew. 140 g)  Mais mit Kidney Bohnen 
  • 1 EL  Röstzwiebeln 
  •     Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Hack, Senf und Paniermehl verkneten. Mit Salz und Chili würzen. Zu einer flachen Frikadelle formen und unter Wenden ca. 6 Minuten im heißen Öl braten. Bagel halbieren. Deckel mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) schmelzen lassen.
2.
Untere Bagelhälfte mit Salatblättern und Frikadelle belegen. Mais mit Kidney-Bohnen abtropfen lassen. Sour Cream und abgetropftes Gemüse darauf verteilen. Deckel aufsetzen, mit Röstzwiebeln bestreuen und mit Petersilie garniert servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 97g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved