Mezzelune alla Rucola mit Trüffel-Sahnesoße (Promidinner Dschungelcamp Hauptgericht Kathy Karrenbauer)

5
(3) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Parmaschinken, in dünnen Scheiben  
  • 250 g   Rucola (Rauke) 
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 400 g   Schlagsahne  
  •     schwarzer Pfeffer  
  •     Salz  
  • 500 g   gefüllte Teigtaschen mit Ricotta und Rucola (aus dem Kühlregal) 
  • 1–2 TL   Trüffelöl  
  • 50 g   Parmesankäse  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Parmaschinken in Streifen schneiden. Rucola waschen, putzen, trocken tupfen, ca. 1/3 beiseitelegen, Rest klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Parmaschinken kurz anbraten. Rucola zugeben und kurz mitbraten. Sahne zugießen, mit Pfeffer und Salz würzen. 4–6 Minuten bei starker Hitze einköcheln lassen
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen und abtropfen lassen. Soße mit Trüffelöl abschmecken und Nudeln untermischen. Mit beiseitegelegtem Rucola anrichten, Parmesan darüberhobeln. Sofort servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 50 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved